Umwelt

IS NU GUAT - Gewinnspiel des Bezirksabfallverbands
11. September 2019 - 01. Oktober 2019

Sind Sie ein Lebensmittelverschwender oder Lebensmittelprofi?

Muss man ein Lebensmittel wegwerfen, nur weil es abgelaufen ist? Kann Salz schlecht werden? Sollte man hungrig einkaufen gehen? Wissen Sie Bescheid oder gehören Sie zu jenen, bei denen viele Lebensmittel weggeworfen werden?

Machen Sie mit beim großen „is nu guat“-Selbsttest und gewinnen Sie einen Wellnessurlaub für zwei Personen im Hotel Guglwald im Wert von 1.300 Euro! www.isnuguat.at

Gutes tun und Pickerl sammeln - Sammelpassaktion 2019
02. September 2019 - 12. Oktober 2019

„Gutes tun und Pickerl sammeln für den Klimaschutz“

 

Es ist wieder so weit: Die FREUNDE DER ERDE-Sammelpassaktion, die in den letzten beiden Jahren sehr erfolgreich durchgeführt worden ist, startet wieder! Sie findet heuer im Zeitraum vom 2. September bis 12. Oktober statt und wird erstmals auf Landesebene durchgeführt!

Sammelpässe werden wieder in den Schulen und Kindergärten ausgeteilt; für alle anderen Klimaschützer liegen sie natürlich auch am Gemeindeamt oder bei den teilnehmenden Betrieben, Direktvermarktern, Wirten und Vereinen, usw. auf.

Hier kann man Pickerl erhalten:

  • bei Betrieben und Direktvermarktern:
  • für klimafreundliches Unterwegssein (zu Fuß, mit dem Rad, Öffis, E-Auto, etc.)
  • für den Kauf von regionalen, biologischen bzw. fair gehandelten produkten
  • für den Einkauf mit einer selbst mitgebrachten Tasche (Korb)

  • bei Wirten und in Gaststätten:
  • für klimafreundliches Unterwegssein (zu Fuß, mit dem Rad, Öffis, E-Auto, etc.)
  • für den Konsum von fleischfreien Gerichten

  • im Altstoffsammelzentrum:
  • für klimafreundliches Unterwegssein (zu Fuß, mit dem Rad, Öffis, E-Auto, etc.)
  • für die Rückgabe von getrennten Werkstoffen

  • Reparaturen
  • für Reparaturen bei Elektrogeräten beim örtlichen Fachbetrieb
  • für die Teilnahme und Mitwirkung an Repair Cafés
  • in Schulen und Kindergärten
  • für klimafreundliches Unterwegssein (zu Fuß, mit dem Rad, Öffis, E-Auto, etc.)
  • zusätzlich erhalten alle Kinder, die sich im Laufe des Aktionszeitraumes mit dem Thema Klimaschutz beschäftigen (ein Pickerl pro Woche)
  • bei Vereinen, Organisationen, Pfarren
  • für klimafreundliches Unterwegssein (zu Fuß, mit dem Rad, Öffis, E-Auto, etc.)

 

Auf alle, die ihren Sammelpass bis 14. Oktober am Gemeindeamt abgeben, wartet wieder eine kleine Belohnung. Außerdem werden aus allen abgegebenen Sammelpässen tolle Preise verlost. Vom Umweltressort des Landes OÖ werden die Gemeinden, in denen die meisten Sammelpässe abgegeben wurden, prämiert.

 

Haben Sie noch Fragen? Zögern Sie nicht und melden Sie sich bei uns (Mail: gemeinde@engerwitzdorf.gv.at, Telefon: 07235/66955-0)

 

Also dann: Auf zum Klima schützen! Auch mit vielen kleinen Schritten kann etwas bewegt werden!

 

 

 

Umweltziele 2019