Kauf 1 Stück mehr

Unter diesem Motto findet am Samstag, 24. November der Warensammlungstag für die Sozialmärkte in Urfahr-Umgebung statt.

Im ganzen Bezirk stehen an diesem Tag Rotkreuz-Mitarbeiter bei regionalen Lebensmittelmärkten und bitten die Kunden, ein zusätzliches Produkt zu kaufen und dieses zu spenden. Verkauft werden diese Spenden in den Rotkreuz-Märkten des Roten Kreuzes Urfahr-Umgebung.

Die Sozialmärkte des Roten Kreuzes bieten gerade jenen Menschen eine Möglichkeit, gesunde, ausgewogene Ernährung erschwinglich zu machen und dabei mehr Geld für andere, ebenso wichtige Dinge zu sparen. Sozialmärkte werden fast ausschließlich von freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

Standort: Rotkreuz-Markt Gallneukirchen: Pfarrfeld 1, 4210 Gallneukirchen

Öffnungszeiten:  Dienstag und Freitag, nachmittags ab 14 Uhr

Zum Einkauf berechtigt sind alle Personen im Bezirk, deren Haushaltseinkommen folgende Grenzen nicht überschreitet:

  • 1-Personen-Haushalt: ~ € 1.000,-
  • 2-Personen-Haushalt: ~ € 1.400,-
  • für jedes im Haushalt lebende unterhaltspflichtige Kind: € 215,-

Einkaufsberechtigungen können bei allen Sozialberatungsstellen im Bezirk Urfahr-Umgebung beantragt werden.

 

Warensammlungstag Sozialmarkt.pdf