Anmeldung - Abmeldung - Meldebestätigung

Anmeldung:

Bei der Anmeldung in der Gemeinde Engerwitzdorf sind folgende Dokumente vorzulegen:

  • Sämtlich Urkunden: Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Reisepass und ev. Heiratsurkunde 
  • Unterschrift des Unterkunftgebers auf dem neuen Meldezettel 
  • Reisepass bei Ausländern 
  • Bei der Anmeldung eines neugeborenen Kindes ist die Vorlage der Geburtsurkunde des Kindes nötig.

Abmeldung:

Abmeldungen werden gleichzeitig bei Neuanmeldung eines Wohnsitzes durchgeführt.

Meldebestätigung: 

Eine Meldebestätigung für diverse Angelegenheiten wird sofort ausgedruckt und kostet Euro 2,10.

Lebensbestätigungen: 

Diese werden für verschiedene Pensionskasse im Ausland benötigt und am Gemeindeamt im Bürgerservicebüro auf dem jeweiligen Antrag der Pensionskasse bestätigt.

Haushaltsbestätigung: 

Eine Haushaltsbestätigung für diverse Angelegenheiten wird sofort ausgedruckt und kostet Euro 2,10.


Meldezettel

Kontakt